Meldungen 2015

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Willkommen > Historie > Meldungen 2015

Meldungen 2015

hier finden Sie Infos zu Einsätzen und Erfolgen der Polizeifliegerstaffel NRW im Jahr 2015. Dies ist jedoch keine polizeiliche Datenbank und die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollzähligkeit.
Wenn Sie Hinweise auf Presseartikel zur Polizeifliegerstaffel NRW haben, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular links - Danke. Ältere Meldungen finden Sie unter Historie


29/30.Dez.2015 - Gladbeck - drei Einbrecher festgenommen

Eine Zeugin hatte Täter beim Einbruch verschreckt. Nach Verfolgungsfahrt und anschließender Flucht konnten die Täter mit Hilfe des Polizeihunbschraubers mit Wärmebildtechnik gestellt und festgenommen werden.

aus Lokalkompass und Der Westen


29.Dez.2015 - Aachen - Täter gestellt

nach einem versuchten Raubüberfall flüchtete der Täter mit einem Roller.
In Zusammenarbeit mit Hundeführer und Polizeihubschrauber konnte der Täter gestellt werden.

aus Presseportal


24.Dez.2015 - Neuss - vermißter Senior gefunden

In den frühen Morgenstunden ging bei der Polizei die Meldung über einen vermissten Senior ein. Der 84-jährige Demenzkranke sein Haus in unbekannte Richtung verlassen. Aufgrund seiner Erkrankung und der nur leichten Bekleidung war eine Gefahr für seine Person nicht auszuschließen. Bei der gemeinsamen Suche mehrerer Streifenwagen und eines Polizeihubschraubers mit Wärmebildkamera konnte aus der Luft auf einem Sportplatz eine regungslose Person festgestellt werden. Es handelte sich um den Vermissten, der sich in hilfloser Lage befand.
Ein Rettungswagen brachte den Senior mit einer Unterkühlung und leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Ob er das Weihnachtsfest im Kreise seiner Familie verbringen kann oder doch stationär im Krankenhaus aufgenommen werden muss, konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

aus Presseportal


06.Dez.2015 - Münster - 7 jähriger löst Hubschraubereinsatz aus

Ein siebenjähriger Junge hatte bei einem Freund übernachtet, ohne seinen Eltern Bescheid zu sagen. Als das Kind nicht vom Spielen nach Hause kam, meldeten sich seine Eltern bei der Polizei. In Münster, Berg Fidel begann daraufhin eine intensive Suche. Die Polizei forderte einen Hubschrauber an, der das Gebiet am späten Abend mehrfach überflog. Wie viele Bewohner des Viertels wurde durch den Hubschrauberlärm auch die Mutter des Freundes aufgeschreckt, bei dem der Siebenjährige übernachtete.  Als auch noch Polizisten durch die Straßen gingen und den Namen des Jungen riefen, war ihr der Fall klar. Sie weckte den Siebenjährigen und stellte ihn zur Rede. Der Junge, der vorher beteuert hatte, seinen Eltern Bescheid gesagt zu haben, gab zu, nicht die Wahrheit gesagt zu haben.

aus Westfälische Nachrichten (WN)


29.Nov.2015 - Düssedorf Bilk - Räuber festgenommen

Zwei 18- und 23-jährige Männer sind verdächtig am Südring eine junge Frau brutal überfallen und beraubt zu haben. Während der 18-Jährige zunächst flüchten konnte, griff ein couragierter Zeuge ein, hielt den 23-Jährigen fest und verhinderte so möglicherweise Schlimmeres. Der Flüchtige konnte im Rahmen einer umfangreichen Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, in einem Gartengelände gestellt werden. Die Tatbeute und ein Messer wurden gefunden. Die junge Düsseldorferin wurde bei dem Tatgeschehen leicht verletzt. Sie erlitt jedoch einen schweren Schock.

aus Presseportal


15.Nov.2015 - Krefeld - Metalldiebe aufgespürt

Nach Alarmauslösung auf einer Baustelle wurde in der Nähe ein Transporter gefunden, in dem sich Kupferkabel befanden.
Der zur Unterstützung angeforderte Polizeihubschrauber konnte auf dem verwinkelten Gelände zwei Männer feststellen, die von den Bodenkräften anschließend festgenommen wurden.

aus rp-online


12.Nov.2015 - Beckum - vermißter Senior gefunden

Ein 85 jähriger Oelder, der vermißt wurde, konnte vom eingesetzten Polizeihubschrauber gefunden werden. Der unterkühlte Mann wurde einem Krankenhaus zugeführt.

aus wa.de


26.Okt.2015 - Sümmern - Reifendiebe festgenommen

An der Burggräfte kam es am frühen Montagmorgen zu einem versuchten Diebstahl. Gegen 1.10 Uhr, meldete eine Bewohnerin der Straße verdächtige Personen beim Notruf der Polizei. Sie hatte gesehen, wie zwei Männer versuchten an einem BMW X5 die Reifen samt Felgen zu stehlen. Da die Täter zwischenzeitlich bemerkt hatten, dass sie beobachtet werden, ergriffen sie die Flucht. Die anrückenden Polizeibeamten leiteten eine Sofortfahndung ein, bei der auch ein Hubschrauber zum Einsatz kam. Nach kurzer Zeit wurden im Bereich Burggräfte/Osterloh die beiden Flüchtigen festgenommen. Bei den Tätern handelte es sich um 49-jährigen Mann aus Schwerte sowie einen 26-jährigen Mann aus Russland, ohne Wohnsitz in Deutschland. Die Ermittlungen dauern an.

aus Pressportal


30.Sep.2015 - Hitdorf - Wasserrettungsübung der Polizeifliegerstaffel

Am Mittwoch den 30.September 2015 trainierten Piloten und Operatoren der Polizeifliegerstaffel die Rettung von im Wasser treibenden Personen.

Neben luftfahrtbegeisterten Fotografen nutzen auch viele Einheimische die Möglichkeit den Beamten der Fliegerstaffel und ihrem Arbeitsgerät näher zu kommen.

Ein paar Impressionen:

Wasserrettung - abgesichert durch die Wasserschutzpolizei

Wasserrettungsübung - abgesichert durch die Wasserschutzpolizei

 

zu rettende Person an der Kufe

zu rettende Person an der Kufe

 

Zuschauer und Luftfahrtfans verfolgen eine Landung

 Anwohner und luftfahrtbegeisterte Fotografen verfolgen eine Hubschrauberlandung

 

Auf die Perspektive kommt es an

 auf die Perspektive kommt es an....

 

voller Einsatz für das perfekte Foto

voller Einsatz für besondere Fotos....



25.Sep.2015 - Holzen - Festnahme wie im Fernsehen

Nach einem Verkehrsunfall mit Überschlag flüchteten alle vier Insassen des verunfallten PKW.
Bei der Fahndung nach den Personen wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Hand in Hand mit den Bodenkräften konnten so drei der Flüchtigen gestellt und festgenommen werden. Die Hintergründe zur Flucht müssen noch ermittelt werden.

aus Ruhrnachrichten


13.Sep.2015 - Reken - 10 jährige mit Hubschrauber gesucht

Ein 10 jähriges Mädchen, dass nach einem Streit aus einem Mobilheim weggelaufen war, wurde auch unter Einsatz des Polizeihubschraubers gesucht.
Dies führte zu einem Hinweis eines Campers, der um den Aufenthalt des Mädchens wußte.

aus Presseportal


09.Sep.2015 - Soest - Flüchtiger nach Verfolgungsfahrt gestellt

Ein Transporter, der in der Nacht auf der B55 angehalten werden sollte, flüchtete vor der Polizei, unter anderem über die BAB 44 und BAB 1, bis er schließlich aus seinem Fahrzeug anhielt und in die angrenzenden Felder flüchtete.
Mit Hilfe des ebenfallls eingesetzten Polizeihubschraubers konnte der Mann gestellt werden, gegen den ein Haftbefehl bestand und der mit einem gestohlenen Fahrzeug unterwegs war.

aus Presseportal


25.Aug.2015 - Bergisch-Gladbach - vermißter Senior gefunden

Ein seit den Nachmittagsstunden vermißter Senior konnte in der Nacht, vom eingesetzten Polizeihubschrauber mit Wärmebildanlage, lebend an einem Waldrand aufgefunden werden und nach ärztlicher Untersuchung den Angehörigen übergeben werden.

aus Presseportal der Polizei


22.Aug.2015 - Bergisch Gladbach - Autodieb gestellt

Ein Autodieb, der mehrfach durch riskante Fahrweise die verfolgenden Polizisten abgeschüttelt hatte, konnte letztendlich auch durch den Einsatz des Polizeihubschraubers gestellt und verhaftet werden.

aus Presseportal der Polizei


18.Aug.2015 - Leichlingen - Polizeihubschrauber findet vier Jugendliche an der Wupper

Bei einer 26-köpfigen Schulklasse aus Solingen, die einen Kanu-Ausflug machte, kam es zu einem Zwischenfall, bei dem Personen in die Wupper fielen.
Der ebenfalls eingesetzte Polizeihubschrauber konnte die Kinder sichten.
Wie sich aber relativ schnell herausstellte, konnten sich alle Gekenterten selbständig beziehungsweise mit Hilfe der Begleiter des Kanuverleihs aus der Wupper an Land retten.


aus RP-Online


14.08.2015 - Minden - Fotos nach Brand

Nach einem Brand wurde der Polizeihubschrauber zur Beweissicherung eingesetzt und fertigte Luftaufnamen.

aus Mindener Tageblatt


08.08.2015 - Balve - Polizeihubschrauber spürt flüchtiges Mädchen auf

eine 16-Jährige, die aus ihrem Elternhaus ausgebüxt und sich versteckt hatte, löste einen Hubschraubereinsatz aus.
Die gegen 22 Uhr verständigte Polizei konnte das Mädchen ausfindig machen, aber dem Mädchen nicht habhaft werden, da sie sich immer wieder versteckte, wenn sie Taschenlampen sah.
Dass das Katz-und-Maus-Spiel bendete der Polizeihubschrauber mit seiner Wärmebildkamera.

aus derwesten.de


06.Aug.2015 - Oberberg - Verfolgungsfahrt über 70 km

Nachdem ein VW Polo sich einer Verkehrskontrolle durch Flucht entzog, wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Nach über 70 km endete die Flucht wegen Spritmangel des Fluchtfahrzeugs.
Neben Einbruchswerkzeug, dass bei einem versuchten Einbruch in eine Tankstelle in Benutzung war, konnte Drogeneinfluß beim Fahrer festgestellt werden.

aus Rundschau online


31.07.2015 - Gronau-Epe - Polizeihubschrauber unterstützt bei Unfallaufnahme

nach einem tödlichen Verkehrsunfall, bei dem ein Betonmischer auf ein geparktes Auto fuhr, wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt, um bei der Unfallaufnahme zu unterstützen.

aus Westfälische Nachrichten


13.Jul.2015 - Emmerich - Spielhalleneinbrecher gestellt

Nachdem es zu vermehrten Spielhalleneinbrüchen gekommen war, lief das Einbrechertrio rumänischer Herkunft den angesetzten Observationskräften über den Weg, erkannte die Polizisten und versuchte zu flüchten.

Ein Polizist wurde von einem Hammer getroffen und verletzt. Zwei Täter flüchteten in ein Rapsfeld.

Der hinzugerufene Polizeihubschrauber konnte dann mit der Wärmebildanlage den Polizeikräften am Boden den Weg zu den Flüchtlingen weisen, so dass auch diese festgenommen werden konnten.

aus Der Westen


05.Jul.2015 - Rhein bei Bonn - Container gefunden

Ein Container, der von einer Gewitter-Böenwalze vom Bonner Hafen ins Wasser geblasen wurde, trieb knapp unter der Wasserobefläche und gefährdete den Schiffsverkehr.
Der eingesetzte Polizeihubschrauber konnte den Container ausfindig machen, Schiffe auf die Gefahrenstelle ausmachen und nachdem der Container einmal Grundberührung hatte durch den Rotorabstrahl den Container weiter ans Ufer drücken, bis die Wasserschutzpolizei vor Ort eintraf und weitere Maßnahmen übernehmen konnte.

U.H.


28.Jun.2015 - Minden - vermißter behinderter Mann gefunden

Am Sonntag wurde ein behinderter Mann, der mit einem Dreirad unterwegs war, vermißt. Nachdem zunächst Streifenwagen gesucht hatten wurde später auch ein Polizeihubschrauber hinugezogen. Deren Besatzung konnte den Mann dann finden, der sich mit seinem Dreirad festgefahren hatte. 

aus Mindener Tageblatt


18.Jun.2015 - Bad Driburg - vermißte Wanderin gefunden

Eine Wanderin, zu Besuch zu den Paderborner Wandertagen, hatte sich im Wald verlaufen und die Polizei um Hilfe gebeten.
Da viele Wege im Suchgebiet nicht befahrbar sind und der Handyakku der Frau zur Neige ging, wurde sie angewiesen auf einer Lichtung zu warten. Der angeforderte Polizeihubschrauber konnte die vermißte Frau dann auf einer Lichtung ausmachen und einen Funkstreifenwagen bis auf etwa 500 Meter an die Frau heranführen. Den Rest des Weges, bis zur Frau, durften die Polizeibeamten dann ebenfalls wandernd zurücklegen.

siehe lz.de

U.H. 


16.Jun.2015 - Neuss - Schlumpfluftballon löst Hubschraubereinsatz aus

Ein Zeuge hatte aus dem Fenster eines zügig fahrenden Zug eine leblose Person gesehen, die eine blaue Jacke und eine rote Hose trug.
Zur Suche wurde auch der Polizeihubschrauber angefordert, der recht schnell einen Erfolg verbuchen konnte. Allerdings handelte es sich nicht um eine hilfsbedürftige Person, sondern um einen fast menschengroßen Schlumpfluftballon, dem die Luft ausgegangen war.

aus Ruhrnachrichten


03.Jun.2015 - Bergheim - Tatverdächtiger Metalldieb gestellt

Nachdem in einem größeren Umspannwerk die Alarmanlage ausgelöst hatte wurde das Gelände umstellt und ein Polizeihubschrauber zur Unterstützung angefordert.
Nach dessen Eintreffen konnte ein Mann festgestellt werden, der den Bereich zu Fuß verließ und später so tat, als würde er zu einem Haus gehören. Bei Anäherung eines Streifenwagens versuchte der Mann noch der Überprüfung zu entgehen, konnte aber trotz Dunkelheit der Polizei nicht entfliehen.
Der Mann wurde festgenommen.

U.H.


31.Mai.2015 - Bergheim - Kabeldiebe aufgespürt

Nachdem ein Zeuge die Polizei über nächtliche Aktivitäten an Kabeltrommeln auf einem Umspannwerk informiert hatte, rückte diese mit Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber an. Die inzwischen flüchtigen Personen konnten von der Besatzung des Hubschraubers, sich in einem Feld versteckend, ausgemacht werden. Die Festnahme erfolgte dann mit Hilfe des Hundeführers.

aus Presseportal der Polizei


11.Mai.2015 - Greven/Dortmund - Verfolgungsfahrt auf der BAB1

Ein PKW mißachtete Anhaltezeichen der Polizei und flüchtete auf die BAB 1.
Der Polizeihubschrauber wurde ebenfalls eingesetzt, um bei einem möglichen Abfahren des PKW bzw. bei Flucht der Insassen nach Anhalten unterstützen zu können.
Im Verlauf der Verfolgungsfahrt touchierte der Flüchtende eine Leitplanke und verunfallte. Bei der Durchsuchung des PKW wurde als Grund für die Flucht eine nicht unerhebliche Menge Betäubungsmittel festgestellt.

U.H.


05.Mai.2015 - Mühlheim - Massenstreit im Blickfeld der Polizei

Aggressive Stimmung in der Mühlheimer Innenstadt. Bis zu 50 Personen standen sich in Gruppen gegenüber. Die Polizei behielt aber den Überblick - auch dank des eingesetzten Polizeihubschraubers - und lies die Stimmung nicht in eine Schlägerei ausarten.

aus WAZ


25.Apr.2015 - Münster / Senden - Gewässerverschmutzung aufgeklärt

Am Samstag wurde von der Wasserschutzpolizei die Polizeifliegerstaffel zur Unterstützung bei einer Gewässerverunreinigung hinzugerufen.
Im Bereich Senden waren deutliche Ölspuren auf dem Dortmund-Ems-Kanal sichtbar.
Die Besatzung des Hubschraubers folgte ab Lüdinghausen dem Kanalverlauf und konnte kurz darauf den Verursacher feststellen und zum anlegen auffordern, so dass der Kanal nicht noch weiter verschmutzt wurde.

Senden - Gewässerverunreinigung

U.H.


 

22.Apr.2015 - Remscheid - vermißte Seniorin gefunden

Eine seit den Nachmittagsstunden vermißte Seniorin konnte in Zusammenarbeit mit Mantrailer, Ermittlungskräften und Polizeihubschrauber schließlich an der Böschung der Bahnlinie zwischen Remscheid und Solingen aufgefunden werden.
Während der Bergung der Frau wurde das Gleisbett mit Hilfe des Suchscheinwerfers ausgeleuchtet.

Solinger Tageblatt


20.Apr.2015 - Oberhausen - gemeinsam 2 Einbrecher festgenommen

Am Sonntagmorgen wurde in einen Verbrauchermarkt eingebrochen.
Die Täter kletterten auf das Flachdach des Gebäudes und zerstörten den Dachaufbau, um in die Verkaufsräume einzudringen. Eine größere Menge Tabakwaren transportierten sie zu einem in der Nähe abgestellten Anhänger.

Die Täter flüchteten vor den eintreffenden Polizeikräften und versteckten sich in auf einem angrenzenden Gelände, dass jedoch von der Polizei umstellt wurde.

Die hinzugerufene Hubschrauberbesatzung konnten die Flüchtigen mit der an Bord verbauten Technik aufspüren und Bodenkräfte zur Festnahme heranführen.

Die festgenommenen 26 und 34jährigen Litauer waren in der Vergangenheit mehrfach in das Visier der Polizei geraten. Gegen sie wurde wegen verschiedener Eigentumsdelikte ermittelt.

aus Polizeipresse


11.Mär.2015 - Bochum - sieben auf einen Streich - Einbrecher festgenommen

Nach einem Einbruch konnte durch die Zusammenarbeit von Polizeihubschrauberstaffel und Polizeikräften aus Bochum und Dortmund insgesamt sieben Tatverdächtige festgenommen werden.
Zwei, die mit einem Fahrzeug auf der BAB eine Panne vortäuschten, um so den Flüchtenden als Fluchtfahrzeug zur Verfügung zu stehen, sowie fünf Personen, die bei Annäherung eines Streifenwagens an das "Pannenfahrzeug" flüchteten.
Mit Hilfe der Wärmebildkamera des Polizeihubschraubers sowie dem Suchscheinwerfer konnten die Bodenkräfte dann zunächst vier Personen festnehmen und im Anschluß daran eine weitere, die sich von der Gruppe getrennt hatte und sich im Buschwerk an der Autobahnböschung befand.
Presseportal der Polizei

Der Westen


28.Feb.2015 - Lüdenscheid - Senior aus Altenheim gefunden

Ein aus einem Altenheim abgängiger Senior konnte von der Besatzung des eingesetzten Polizeihubschraubers aufgefunden werden. Die herbeigerufene Streife konnte den Mann in Obhut nehmen.

U.H.


27.Feb.2015 - Lüdenscheid - Senior aus Altenheim gefunden

Ein nur mit einem Pyjama bekleideter Senior war aus einem Altenheim abgängig.
Die Besatzung des eingestzten Polizeihubschraubers konnte mit Hilfe der Wärmebildkamera den Mann am Waldrand liegend finden und leuchte die Fundstelle mit dem Suchscheinwerfer aus, bis Bodenkräfte zum Mann gelangt waren und diesen zum Streifenwagen führen konnten.

U.H.


23.Feb.2015 - Kamen - aus Heim geflüchteter Mann gefunden

Ein aus einem Heim geflüchteter Mann konnte mit Hilfe des zur Suche eingesetzten Polizeihubschraubers aufgegriffen werden.
Die Besatzung konnte am Bildschirm der Wärmebildanlage sehen, wie der Mann versuchte sich zu verstecken und konnte Bodenkräfte heranführen, die den Mann dann in Gewahrsam nahmen

U.H.


22.Feb.2015 - Oelde - vermißte Seniorin gefunden

Eine vermißte Seniorin konnte vom eingesetzten Polizeihubschrauber liegend, aber lebend, gefunden werden. Bodenkräfte wurden herangeführt.

U.H.


15.Feb.2015 - Eschweiler - demenzkranker Senior gefunden

Ein demenzkranker Senior konnte mit Hilfe des eingesetzten Polizeihubschraubers mit Wärmebildanlage, ca. 5 Meter, neben einem Feldweg liegend, gefunden werden.
Mit dem Suchscheinwerfer wurde der Fundort ausgeleuchtet, bis Bodenkräfte zu dem Mann gelangten und ihn in Obhut nehmen konnten.

U.H.


 

08.Feb.2015 - Unna - hilflose Person gefunden

Eine vermißte Person konnte mit Hilfe des Polizeihubschraubers gefunden werden.
Nach Auffinden der Person landete der Hubschrauber in deren Nähe und ein Besatzungsmitglied verblieb bei der Person, bis Bodenkräfte eingetroffen waren.

Artikel WA.de


04.Feb.2015 - Neuss - überfahrener Einbrecher auf der A46 gefunden

In Neuss ist ein mutmaßlicher Einbrecher bei der Flucht vor der Polizei auf der A46 angefahren worden und verstarb vor Ort.
Ein in die Fahndung eingebundener Polizeihubschrauber fand die Person mit Hilfe der Wärmebildanlage und führte Bodenkräfte heran, die trotz sofort angefordertem Notarzt nicht mehr helfen konnten.
Einen weiteren vermutlichen Einbrecher konnte die Besatzung dann ebenfalls noch in der Nähe feststellen und der Festnahme zusprechen. Der dritte Gesuchte blieb verschwunden. Im Fahrzeug der Personen befand sich Einbruchswerkzeug.

Artikel: MDR-Brisant


04.Feb.2015 - Eitorf - vermißte Seniorin gefunden

Eine vermißte 93 jährige Seniorion, die aus einer Senioreneinrichtung abgängig war, konnte unterkühlt, aber lebend von der Besatzung des eingesetzten Polizeihubschraubers auf einer Wiese aufgefunden werden.

Artikel: Rhein-Sieg-Anzeiger


28.Jan.2015 - Dortmund - vermißte 81 jährige gefunden

Eine seit drei Tagen vermißte 81 jährige Frau konnte von der Besatzung des eingesetzten Polizeihubschraubers, in einem Laubwald liegend, ausgemacht werden.
Da sich die Frau zu bewegen schien, wurden Notarzt und Rettungswagen hinzugerufen, die die Frau lebend, aber unterkühlt antrafen.

U.H.


28.Jan.2015 - Dortmund Husen - Unterstützung bei der Suche nach Einbrechern
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden Personen mit einem Flachbildfernseher im Bereich Dortmund Husen gesehen.
Der Polizeihubschrauber unterstützte die Fahndung mit einer Wärmebildkamera, während eine Funkstreife die vermutlichen Täter festnehmen konnte.

U.H.

 


16.Jan.2015 - Castrop Rauxel - Person in der Emscher

In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnte der Polizeihubschrauber mit Hilfe der Wärmebildanlage und des Suchscheinwerfers bei der Suche und der Rettung einer Person unterstützen, die in die Emscher gefallen war.
Leider verstarb der Mann im Laufe des Tages im Krankenhaus.
Artikel Ruhr-Nachrichten

U.H.


11.Jan.2015 - Lünen - dementer Mann

Indirekter Erfolg des Hubschraubereinsatzes zur Suche eines dementen Mannes bei Lünen. Durch den Hubschraubereinsatz aufmerksam gewordene Mitbürger meldeten einen durchgefrorenen Mann, auf den die Beschreibung passen würde.
Es handelte sich tatsächlich um den Gesuchten.

U.H.


06.Jan.2015 - Unna - abgängiger Jugendlicher gefunden

Ein Jugendlicher war in den Abendstunden, bei kühlen Temperaturen, nur relativ leicht bekleidet, weggelaufen.
Der von einem Einsatz zurückkehrende Polizeihubschrauber nutzte die Wärmebildtechnik, um den Jugendlichen zu finden. Mit Hilfe des Suchscheinwerfers konnte seine Position den suchenden Bodenkräften kenntlich gemacht werden.

U.H.


06.Jan.2015 - Aachen - Mann aus Klinik gefunden

Ein Mann, der nach einem Eingriff ein Krankenhaus nur mit einem Nachthemd verlassen hatte, konnte von der Besatzung des eingesetzten Polizeihubschrauber, auf einem Feld liegend, rechtzeitig aufgefunden werden.

U.H.


05.Jan.2015 - Dortmund Kurl - vermißter Senior gefunden

Ein aus einem Altenheim abgängiger 78 jähriger Senior wurde von der Besatzung des eingesetzten Polizeihubschraubers in einem Graben, lebend gefunden.
Artikel Ruhr-Nachrichten


03.Jan.2015 - Gummersbach (Wiehl) - demenzkranker Senior gefunden

Erfolgreicher Start ins Neue Jahr!
Ein demenzkranker Senior, der seit den Nachtstunden vermißt wurde, konnte Dank der Hilfe der Besatzung des eingesetzten Polizeihubschraubers mit Wärmebildanlage, rechtzeitig gefunden werden.
Mit leichter Unterkühlung konnte der Gesuchte aufgefunden werden.

U.H.

Letzte Bearbeitung: 31.12.2015, 20:25
Seite
Menü
News

Münster Gremmendorf  - Vermisster Mann gefunden

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login