Meldungen 2016

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Willkommen > Historie > Meldungen 2016

Meldungen 2016

hier finden Sie Infos zu Einsätzen und Erfolgen der Polizeifliegerstaffel NRW im Jahr 2016. Dies ist jedoch keine polizeiliche Datenbank und die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollzähligkeit.
Wenn Sie Hinweise auf Presseartikel zur Polizeifliegerstaffel NRW haben, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular links - Danke. Ältere Meldungen finden Sie unter Historie


13.Dez.2016 - Köln - Polizeihubschrauber leuchtet Zugriff aus

Ein unübersichtliches Gelände wurde vom Polizeihubschrauber ausgleuchtet, damit Zugriffskräfte eine Durchsuchung wegen Verdachts Drogen- und Waffendelikte sicher ausführen konnten.

ausführlich im Kölner Stadtanzeiger

und beim Focus


07.Dez.2016 - Lüdinghausen - Einbrechersuche

Ein Großaufgebot der Polizei hat am Dienstagabend viele Seppenrader Bürger in Lüdinghausen aufgeschreckt. Mit einem Polizeihubschrauber und Suchscheinwerfer wurden zwei Täter nach einem Wohnungseinbruch gesucht.

Der Pressesprecher der Polizei berichte von einem Einbruch am Dienstag zwischen 19.15 und 19.30 Uhr. Weil dieser Einbruch so früh entdeckt wurde und zwei Tatverdächtige flüchteten, mobilisierte die Polizei zahlreiche Kräfte. „Wir wissen, wie sehr Wohnungseinbrüche die Menschen verunsichern“, sagt Rolf Werenbeck-Ueding. Details zu den eingesetzten Einheiten will er nicht nennen. Nur so viel.

„Wir haben Kräfte zusammengezogen – inklusive eines Diensthundeführers. Dazu gab es Unterstützung von einer anderen Behörde“, so Werenbeck-Ueding. Unterstützung erhielten die Beamten bei der Fahndung von einer Polizei-Hubschrauber-Staffel. „In Dortmund und Düsseldorf sind Hubschrauber stationiert, die rund um die Uhr zur Verfügung stehen.“ Auf unsere Anfrage verwies der Pressesprecher auf einen Termin mit NRW-Innenminister Ralf Jäger, der Anfang September die neueste Hubschrauber-Generation vorgestellt hat. Diese Hubschrauber sind „komplett ausgestattet. Dazu gehört natürlich auch eine Wärmebildkamera.“

Ein Aufwand, der sich gelohnt hat. Die Polizei konnte einen 18-jährigen Dortmunder schließlich festnehmen. Am Nachmittag teilte Polizeipressesprecher Rolf Werenbeck-Ueding auf unsere Anfrage mit, dass der „Tatverdächtige aus dem Polizeigewahrsam entlassen“ wurde. Er habe keine Angaben zum Fall und zu einer anderen Person gemacht.

aus Ruhrnachrichten



Videos der Wasserrettungsübung Hitdorf vom 5.Oktober.2016

Bei der Wasserrettungsübung am 5 Oktober waren einige Hubschrauberfans vor Ort, die neben Fotos auch Videos erstellt haben.

Der User EDDLVideo hat einige bei Youtube hochgeladen

 


 


Oktober 2016 - Hitdorf - 2 H145T2 eingetroffen

Die zweite neue H145T2 der Polizeifliegerstaffel NRW, die D-HNWS, ist inwischen in NRW eingetroffen. Diese Maschine ist bereits mit der neuen Wärmebildanlage und dem neuen Suchscheinwerfer ausgerüstet.
Frank Vorwerk vom HDTI-Team war so freundlich einige Bilder der neuen Maschine zur Verügung zu stellen.

Beitrag RP-Online


02.Okt.2016 - Hagen - Nächtlicher Hubschraubereinsatz

Eine nächtliche Vermißtensuche führte nicht nur zum Erfolg sondern auch zu einer Bürgerbeschwerde, die die Polizei Hagen passend beantwortet hat.

Westdeutsche Zeitung


27.Sep.2016 - Steinfurt - Vorstellung des neuen Hubschraubers

Die Kollegen der Polizei Steinfurt konnten den neuen Polizeihubschrauber schon einmal von der Nähe betrachten, wie die Neue Westfälische Nachrichten berichten.


21.Sep.2016 - Marl - Flugzeugabsturz

Innerhalb kürzester Zeit hat ein Polizeihubschrauber der NRW-Polizei heute die Rettung der Besatzung eines abgestürzten Kleinflugzeugs in Marl unterstützt und zwei Schwerstverletzte aus einem Waldstück geborgen. "Es war ein echter Glücksfall, dass wir zufällig genau zur Unglückszeit eine Rettungsübung mit der Winde am Rhein in Leverkusen geflogen sind", sagte Thomas Freist, Einsatzpilot der NRW-Polizei, heute in Düsseldorf. "Die Maschine war genau für diesen Einsatzfall vorbereitet." Noch während die Piloten üben kommt der Einsatz über Funk. "Wir sind sofort durchgestartet und waren innerhalb kürzester Zeit am Einsatzort", erläuterte Freist. Bei Eintreffen des Hubschraubers versorgten Rettungskräfte bereits die Schwerverletzten. Ein Transport aus dem Waldstück zu Fuß oder mit einem Fahrzeug wäre aber kaum möglich gewesen. Den Piloten der Fliegerstaffel gelang es, die beiden Verletzten durch Einsatz der Seilwinde zu einer ca. 200 Meter entfernten Wiese zu fliegen. Dort warteten bereits die Rettungswagen. "Die Rettung unter Einsatz des Polizeihubschraubers mit Winde war die schonendste und schnellste Möglichkeit, die Verletzten zu bergen und sie schnell einer intensivmedizinischen Versorgung zuzuführen", sagte Freist. Rettungswagen brachten die Verletzten anschließend in Krankenhäuser.

Bericht Marler Zeitung

Bericht Presseportal


 21.Sep.2016 - Herten/Recklinghausen - Verfolgungsfahrt

Nachdem der Fahrer eines PKW die Anhaltezeichen der Polizei missachtete, versuchte er, sich mit überhöhter Geschwindigkeit einer Kontrolle zu entziehen.

Er verließ die Autobahn und fuhr mit teilweise überhöhter Geschwindigkeit weiter in Richtung Herten. Der sofort eingesetzte Polizeihubschrauber konnte das Fahrzeug aus der Luft weiter verfolgen und letztlich gelang es weiteren Polizisten den Fahrer im Hertener Stadtgebiet anzuhalten.
Der wegen verschiedener Eigentumsdelikte polizeibekannte Fahrzeugführer wurde zunächst vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

aus Marl Aktuell


16.Sep.2016 - Minden - Suche nach flüchtigem Mann

nach Pressekodex werden in der Regel keine Einsätze rund um Suizidenten veröffentlicht.
Lediglich bei Einsätzen, die besondere Aufmerksamkeit in der Bevölkerung erregen und deshalb mediales Echo hervorrufen, werden die Presseartikel verlinkt.

Focus online

Presseportal

Neue Westfälische


15.Sep.2016 - Bielefeld - Hubschrauber im Einsatz nach Tötungsdelikt

Nach einem Tötungsdelikt in Bielefeld wurde im Rahmen der Fahndung und Beweissicherung auch ein Polizeihubschrauber aus Dortmund eingesetzt.

Westfalenblatt


13.Sep.2016 - Oer-Erkenschwick - 5 Personen im Maisfeld nach Messerstecherei festgenommen

Nach Streitigkeiten in einer Wohnung wurde ein Mann niedergestochen. Im Rahmen der Fahndung wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Fünf Personen in einem Maisfeld wurden anschließend festgenommen. Weitere Ermittlungen zu den Hintergründen laufen.

Hertener Allgemeine und Radio Vest


10.Sep.2016 - Badeunfälle Iserlohn und Rhein-Herne-Kanal - Hubschrauber im Einsatz

Unterstützend wurde ein Polizeihubschrauber am Samstag bei zwei Badeunfällen in NRW eingesetzt.
Einmal verschwand ein Schwimmer im Rhein-Herne-Kanal und einmal ging in Iserlohn am Seilersee ein Mann unter, der ein dreijähriges Kind retten wollte, das aus einem Tretbot gefallen war.
In Iserlohn konnte der Polizihubschrauber, unter anderem mit seinem Suchscheinwerfer, unterstützen, so dass der Mann von Tauchern gefunden und geborgen werden konnte.

Iserlohn WAZ-Bericht

Rhein-Herne-Kanal - RPonline & Presseportal


07.Sep.2016 - NRW - NRW will sieben Hubschrauber verkaufen

Nachdem am 07.Sep.2016 in Düsseldorf der neue Polizeihubschrauber für NRW vorgestellt wurde, sucht das Ministerium jetzt einen Makler zum Verkauf der alten Hubschrauber, wie die Neue Osnabrücker Zeitung mitteilt.

Presse neue Neue Osnabrücker Zeitung


05.Sep.2016 - Düsseldorf - Pressetermin Übergabe neuer Polizeihubschrauber

Das Innenministerium NRW lädt die Presse zur Übergabe des ersten neuen Polizeihubschraubers an die Polizeifliegerstaffel NRW ein.
Link zum -> Pressetermin

Der WDR hat zum Termin bereits einen Artikel im Internet


20.Jul.2016 - Ruhr bei Essen - Schwimmer gerettet

Eine Polizeibeamtin bemerkte, wie in er Ruhr eine Person unterging und nict wieder auftauchte.
Zur alarmierten Rettungskette gehört auch der Polizeihubschrauber.
Die Besatzung konnte den Mann unter Wasser entdecken, der Operator sprang daraufhin ins Wasser und konnte den Mann zusammen mit der Feuerwehr bergen und reanimieren.
Kurzes Video WDR Lokalzeit Ruhr
Beitrag Bildzeitung


15.Jul.2016 - Voerde / Wesel - Einbrecher gestellt

Nach einem Einbruch in einen Supermarkt konnte einer der flüchtigen Täter mit Hilfe der Wärmebildanlage des eingesetzten Polizeihubschraubers gestellt und festgenommen werden.

UHE


13.Jul.2016 - Einsatz über Bergkamen

Eine Vermißtensuche über Bergkamen zog die Blicke auf sich.
Die Presse berichtet mit einem ausführlichem Bericht und einem kurzen Video zur Polzeifliegerstaffel

siehe WA.de/lokales


26.Apr.2016 - Unna - vermißte Seniorin gefunden

Eine vermißte Seniorin konnte nach mehrmaligem Hubschraubereinsatz gefunden werden.
Nachdem eine großangelegte Suche, auch mit Einbindung des Polizeihubschraubers, zunächst keinen Erfolg brachte half der Hinweis einer Zeugin dann weiter.
Der erneut eingesetzte Polizeihubschrauber suchte daraufhin in einem weiter entfernten Bereich und konnte die vermißte Seniorin unterkühlt - aber lebend finden.

aus Lokalkompass


20.Apr.2016 - Warburg/Diemelstadt - flüchtiger Autofahrer gestellt

Mit Unterstützung durch einen Hubschrauber der Polizeifliegerstaffel NRW konnte ein Autofahrer gestellt werden, der sich einer Kontrolle zunächst durch Flucht mit einem Auto und anschließend zu Fuß zu entziehen suchte.
Grund der Flucht dürften die im Anschluß aufgefundenen Betäubungsmittel gewesen sein.

aus "Der Westen"


04.Apr.2016 - Polizeifliegerstaffel NRW - neuer Chef

Die Polizeifliegerstaffel hat seit Anfang April einen neuen Chef.
Polizeidirektor Ulrich Ettler übernahm die Amtsgeschäfte von seinem Vorgänger Frank Burre und führt jetzt die Geschicke der Polizeifliegerstaffel NRW

Presseartikel Neue Westfälische


18.Apr.2016 - Radiobeitrag über die Flugeinsatzgruppe Dortmund

Link zum Beitrag Radio 91,2 "Hummel muss sauber sein"


15.Apr.2016 - Oberhausen - vermißte Person gefunden

Eine Polizeibeamtin erkannte in Ihrer Freizeit eine als vermißt gemeldete Person, die sich jedoch in ein Waldstück zurückzog.
Nachdem zunächst mehrere Streifenwagenbesatzungen vergeblich nach der Person gesucht hatten, wurde auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildanlage hinzugezogen. Die Besatzung konnte dann den Mann auffinden und die Kollegen am Boden heranführen.

aus Focus


10.Apr.2016 - Düsseldorf Garath - Einbrecher im Tümpel gestellt

Zwei bereits mehrfach in Erscheinung getretene Einbrecher konnten mit Hilfe des eingesetzten Polizeihubschraubers festgenommen werden.
Einer der Täter versuchte sich in einem Tümpel vor der Wärmebildkamera zu verstecken, aber auch er wurde aufgespürt und festgenommen.

aus Blogspan.net


04.Mar.2016 - Gelsenkirchen -  Einbrecher gestellt

Nachdem ein Wachdienst einen Einbruch in ein Firmengelände gemeldet hatte, konnte mit Hilfe des eingesetzten Polizeihubschraubers einer der Täter gestellt werden.

aus dem Presseportal


21.Jan.2016 - Hagen - Polizeihubschrauber findet flüchtigen Unfallfahrer

Ein 50 jähriger Mann hatte sich bei einem Alleinunfall verletzt und von der Unfallstelle geflüchtet. In Zusammenarbeit von Polizeihubschrauber und Spürhund konnte der verletzte Mann, der versuchte sich zu verstecken, gefunden werden. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

aus derwesten.de


16.Jan.2016 - Hubschrauber über dem Dortmunder Süden

Zur Fahndung nach kurzer Verfolgungsfahrt, bei dem der Fahrzeugführer anschließend zu Fuß flüchtete, war auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt.
Leider konnte der Flüchtige nicht gestellt werden

aus Ruhrnachrichten

Seite
Menü
News

Münster Gremmendorf  - Vermisster Mann gefunden

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login